Bands

music to float by

Nach der namensgebenden CD "hardly listening" von 1998 erscheint 2014 mit "music to float by" ein weiteres Solo-Album als Download. Es enthält 18 Titel, die auf Bertram Denzels Erfahrung als Unterwasser-DJ basieren und das sehr nahegehende und tiefen-entspannte Hörerlebnis beim Salzwasserschweben auf das (trockene) heimische Sofa transportiert. Kaufmöglichkeiten hier, stream auf spotify, rdio, wimp oder deezer.

Zur Vertiefung der Entspannung gibt es den Sofa-Float und Nap-Support auch als Videokanal.

"Silent Flight"