Bands

Triplum

Am Abend des letzten Auftritt von O&V zieht ein Trio weiter und spielt in einem kleinen Glashaus bei Regen Reggae bis in den Morgen. Fortan treibt Triplum die Leute bei Konzerten in Trance oder auf die Tanzfläche, meist beides. Immer in völliger Improvisation, bis ihnen auf Tour in Chicago der Sampler und damit das Hirn der Band gestohlen wird.

Brad Hwang
Erik Huhn
Bertram Denzel

"Hi Plankton" (Triplum) 1997