Perlen

Kalt-Grau – Toncollage

Für das Thema „Rot-Rot“ des Karl-Hofer-Preis der UdK Berlin erarbeitet Annette Reckendorf eine Choreographie um einen Geldkoffer. Dabei umtanzt sie den Mauerschoner, einen gehäkelten Schonbezug für lädierte Sperrelemente der Berliner Mauer, kreiert von Barbara Kremer.

Die Klangcollage geht aus einer Stereoaufnahme am Potsdamer Platz hervor (linker Kanal: Ost, rechter Kanal: West), die dezent rhythmisiert mit dem Klang von Geldstücken und einem Klavier den Tanz begleitet.

Kalt-Grau
Kalt-Grau - gehäkelter Schonbezug für Berliner Mauer von Barbara Kremer